Close

Datenschutz

Nachfolgend informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrerpersonenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung unseres Online-Angebots.


Verantwortlicher

AMICUS Steuerberatungsgesellschaft mbH

Lange Str. 28
33154 Salzkotten

Telefon: 05258-9787-0
Fax: 05258-9787-27
Mail: sk@amicus-gmbh.de


Ansprechpartner

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an die vorstehendangegebenen Kontaktdaten.


Datenschutzbeauftragter

Nils Volmer
meibers.datenschutz GmbH
Haus Sentmaring 9
48151 Münster

Telefon: 0521-203197-0
Fax: 0521-203197-99
Mail: info@meibers-datenschutz.de


Speicherdauer
Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich dann, wenndiese für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitetwurden, nicht mehr notwendig sind.

Falls wir Sie um Ihre Einwilligung gebeten und Sie diese erteilthaben, löschen wir Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie Ihre Einwilligungwiderrufen und es an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitungfehlt.

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie Widerspruchgegen die Verarbeitung einlegen und keine vorrangigen berechtigten Gründe fürdie Verarbeitung vorliegen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung zumZwecke der Direktwerbung oder eines damit in Verbindung stehenden Profilingeinlegen.

Ist eine Löschung nicht möglich, weil eine Verarbeitung noch zurErfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (gesetzliche Aufbewahrungsfristenetc.), der wir unterliegen, oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigungvon Rechtsansprüchen erforderlich ist, schränken wir die Verarbeitung Ihrerpersonenbezogenen Daten ein.

Weitere Informationen zur Speicherdauer finden Sie auch in dennachfolgenden Passagen.


Ihre Rechte
Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich Ihrerpersonenbezogenen Daten:
– Recht auf Auskunft
– Recht auf Berichtigung
– Recht auf Löschung
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
– Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderenSituation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenenDaten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. 1 lit. e oder f DS-GVO erfolgt,Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungengestütztes Profiling. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nichtmehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für dieVerarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen,oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung vonRechtsansprüchen.
Falls wir Ihrepersonenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Siedas Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenenDaten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für dasProfiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wir werdenIhre personenbezogenen Daten dann nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrerpersonenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen, falls Sie uns eine solcheEinwilligung erteilt haben. Durch den Widerruf der Einwilligung wird dieRechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitungnicht berührt.

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde über dieVerarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.


Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten
Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist grundsätzlichweder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben und nicht für einenVertragsabschluss erforderlich. Sie sind grundsätzlich nicht verpflichtet, Ihrepersonenbezogenen Daten bereitzustellen. Soweit dies dennoch einmal der Fallsein sollte, weisen wir Sie bei Erhebung Ihrer personenbezogenen Datengesondert darauf hin (beispielsweise durch Kennzeichnung der Pflichtfelder beiEingabeformularen).

Die Nichtbereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten hatregelmäßig zur Folge, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht für einen dernachfolgend beschriebenen Zwecke verarbeiten und Sie ein mit der jeweiligenVerarbeitung zusammenhängendes Angebot nicht wahrnehmen können (Beispiel: OhneBereitstellung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie unseren Newsletter nicht).


Sicherheit
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung Ihrerpersonenbezogenen Daten und anderer vertraulicher Inhalte setzen wir aufunserer Domain eine Verschlüsselung ein. Dies können Sie in der Browserzeile ander Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol erkennen.


Kontaktaufnahme
Falls Sie mit uns Kontakt aufnehmen, verarbeiten wir Ihrepersonenbezogenen Daten, um Ihre Kontaktaufnahme zu bearbeiten.

Falls wir Sie um Ihre Einwilligung gebeten und Sie diese erteilthaben, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. aDS-GVO. Falls wir Sie nicht um Ihre Einwilligung gebeten haben, ist dieRechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unserberechtigtes Interesse ist dabei die Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme. Fallsdie Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen oder zur Durchführungvorvertraglicher Maßnahmen aufgrund Ihrer Anfrage erforderlich ist, ist dieRechtsgrundlage für die Verarbeitung zudem Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO.


Cookies &ähnliche Technologien
Es kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textinformationen, dieauf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Es wird zwischen Sitzungs-Cookies, dienach Schließen Ihres Browsers sofort gelöscht werden, und dauerhaften Cookies,die erst nach einer bestimmten Zeit gelöscht werden, unterschieden.

Neben Cookies können auch ähnliche Technologien (Tracking-Pixel,Web-Beacons etc.) zum Einsatz kommen. Die nachfolgenden Ausführungen zu Cookiesgelten insoweit auch für ähnliche Technologien. Ebenso gelten dieseAusführungen für die im Zusammenhang mit Cookies und ähnlichen Technologienstehenden weiteren Verarbeitungen (Analyse & Marketing etc.). Dies giltinsbesondere auch für eine ggf. von Ihnen erteilte Einwilligung für den Einsatzvon Cookies. Diese erstreckt sich zugleich auf andere Technologien und auf dieim Zusammenhang mit Cookies und ähnlichen Technologien stehenden weiterenVerarbeitungen.

Cookies können dazu dienen, die Nutzung bestimmter Funktionen zuermöglichen. Cookies können auch dazu dienen, die Reichweite unseresOnline-Angebots zu messen, dieses bedarfsgerecht und interessenbasiert zugestalten und damit unser Online-Angebot und unser Marketing zu optimieren.Cookies können von uns und von externen Diensten eingesetzt werden.

Zur Verwaltung der eingesetzten Cookies und diesbezüglicherEinwilligungen setzen wir ein Consent Tool ein. Details zu den eingesetztenCookies (Zweck, Speicherdauer, ggf. externer Dienst etc.) und dem Consent Toolkönnen Sie den nachfolgenden Passagen und dem von uns eingesetzten Consent Toolentnehmen.

Falls wir Sie um Ihre Einwilligung gebeten und Sie diese erteilthaben, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. aDS-GVO. Falls wir Sie nicht um Ihre Einwilligung gebeten haben, ist dieRechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unserberechtigtes Interesse ist die Verwaltung der eingesetzten Cookies und derdiesbezüglichen Einwilligungen. Je nach Zweck der Verarbeitung können unsereberechtigten Interessen den nachfolgenden Passagen entnommen werden.

Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechendeEinstellung Ihres Browsers verhindern. Nachfolgend stellen wir Ihnen fürtypische Browser Links zur Verfügung, unter denen Sie weitergehende Informationenzur Verwaltung von Cookie-Einstellungen finden können:
– Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
– Chrome: https://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
– Internet Explorer / Edge: https://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
– Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac
– Opera: https://help.opera.com/de/latest/web-preferences/#cookies
– Yandex: https://browser.yandex.com/help/personal-data-protection/cookies.html

Weitere Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie unter folgendenLinks: https://www.youronlinechoices.eu/, https://youradchoices.ca/en/tools, https://optout.aboutads.info und https://optout.networkadvertising.org/?c=1.

Wenn Sie das Speichern von Cookies verhindern, kann dies dieordnungsgemäße Funktion unseres Online-Angebots beeinträchtigen. Wenn Sie alleCookies löschen, gehen auch die o.g. Einstellungen verloren und müssen erneutvorgenommen werden.

Des Weiteren können Sie die „Do-Not-Track“-Funktion Ihres Browsersaktivieren, um zu signalisieren, dass Sie nicht verfolgt werden möchten.Nachfolgend stellen wir Ihnen für typische Browser Links zur Verfügung, unterdenen Sie weitergehende Informationen zu der Einstellung „Do-Not-Track“ findenkönnen:
– Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/wie-verhindere-ich-dass-websites-mich-verfolgen
– Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/2790761?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de
– Internet Explorer / Edge: https://support.microsoft.com/de-de/help/17288/windows-internet-explorer-11-use-do-not-track
– Opera: https://help.opera.com/en/presto/be-safe-and-private/
– Safari unterstützt seit Februar 2019 die „Do-Not-Track“-Funktion nicht mehr.Unter folgendem Link kann in Safari websiteübergreifendes Tracking verhindertwerden: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri40732/12.0/mac
– Yandex: https://browser.yandex.com/help/personal-data-protection/do-not-follow.html

Ihre Einwilligungen in Bezug auf die eingesetzten Cookies könnenSie zudem in dem von uns eingesetzten Consent Tool widerrufen bzw. verwalten.


Newsletter
Falls wir Sie um Ihre Einwilligung gebeten und Sie diese erteilthaben, verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, um E-Mail-Marketing zu betreiben,und ggf. weitere personenbezogene Daten, um Sie dabei persönlich anzusprechen.Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. DieInhalte des E-Mail-Marketings werden bei der Einholung Ihrer Einwilligungkonkret umschrieben. Im Übrigen enthält das E-Mail-Marketing Informationen zuuns, unseren Waren und Dienstleistungen.

Wir verwenden das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren, um einenmöglichen Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Dazu sendenwir Ihnen nach Erhebung Ihrer E-Mail-Adresse eine E-Mail an die von Ihnenangegebene E-Mail-Adresse, in der wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie dasE-Mail-Marketing tatsächlich wünschen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung istArt. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse ist dabei dierechtskonforme Durchführung des E-Mail-Marketings.

Wir protokollieren den Zeitpunkt der Erteilung Ihrer Einwilligungund den Zeitpunkt Ihrer Bestätigung sowie Ihre IP-Adresse und den Inhalt IhrerEinwilligungserklärung, um die rechtskonforme Einholung Ihrer Einwilligungnachweisen zu können. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse ist dabei die rechtskonformeDurchführung des E-Mail-Marketings.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Durch denWiderruf Ihrer Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund derEinwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Für denWiderruf Ihrer Einwilligung können Sie den dafür vorgesehenen Link in denE-Mails verwenden oder sich an uns unter den oben angegebenen Kontaktdatenwenden.

Falls Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben, behalten wir unsvor, Ihre personenbezogenen Daten in einer sogenannten Blacklist/Sperrliste zuverarbeiten, um zukünftig sicherstellen zu können, dass kein weiteresE-Mail-Marketing im Zusammenhang mit diesen personenbezogenen Daten erfolgt.Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unserberechtigtes Interesse ist dabei die Vermeidung von unerwünschtemE-Mail-Marketing.


Social-Media-Präsenzen
Wir unterhalten Social-Media-Präsenzen bei externen Diensten, umdort mit Nutzern kommunizieren zu können und damit unser Online-Angebot undunser Marketing zu optimieren.

Diese Datenschutzerklärung gilt auch für folgende Social-Media-Präsenzen:
Facebook: https://www.facebook.com/AmicusStBG/

Falls wir Sie um Ihre Einwilligung gebeten und Sie diese erteilthaben, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. aDS-GVO. Falls wir Sie nicht um Ihre Einwilligung gebeten haben, ist dieRechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unserberechtigtes Interesse ist dabei die Optimierung unseres Online-Angebots undunseres Marketings.

Im Rahmen der Nutzung der externen Dienste kann es auch zumProfiling (zu Zwecken der Werbung, personalisierten Information etc.) kommen.Das Profiling kann auch dienst- und geräteübergreifend erfolgen. WeitereInformationen zu den eingesetzten Diensten, zum Umfang der Datenverarbeitungund zu den Technologien und Verfahren beim Einsatz der jeweiligen Dienste sowiedazu, ob beim Einsatz der jeweiligen Dienste Profiling stattfindet, und ggf.Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und dieangestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Sie finden Sie inden weiterführenden Informationen über die von uns eingesetzten Dienste am Endedieser Passage und unter den dort bereitgestellten Links.

Facebook
Anbieter: Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland. DieFacebook Ireland Limited ist eine Tochtergesellschaft der Facebook, Inc., 1601Willow Road, Menlo Park, California 94025, Vereinigte Staaten von Amerika.
Website: https://www.facebook.com
Weitere Informationen, gemeinsam Verantwortliche & Datenschutz: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum, https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data, https://developers.facebook.com/docs/plugins/, https://de-de.facebook.com/privacy/explanation, https://de-de.facebook.com/policies/cookies/, https://www.facebook.com/help/566994660333381?ref=dp und https://de-de.facebook.com/help/568137493302217


Social-Media-Inhalte/Plugins

Wir nutzen Social-Media-Inhalte/Plugins von externen Diensten, um Ihnen Inhalte und Funktionen der externen Dienste anzeigen zu können und damit unser Online-Angebot und unser Marketing zu optimieren.

Falls wir Sie um Ihre Einwilligung gebeten und Sie diese erteilthaben, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. aDS-GVO. Falls wir Sie nicht um Ihre Einwilligung gebeten haben, ist dieRechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unserberechtigtes Interesse ist dabei die Optimierung unseres Online-Angebots undunseres Marketings.

Im Rahmen der Nutzung der externen Dienste kann es auch zumProfiling (zu Zwecken der Werbung, personalisierten Information etc.) kommen.Das Profiling kann auch dienst- und geräteübergreifend erfolgen. WeitereInformationen zu den eingesetzten Diensten, zum Umfang der Datenverarbeitungund zu den Technologien und Verfahren beim Einsatz der jeweiligen Dienste sowiedazu, ob beim Einsatz der jeweiligen Dienste Profiling stattfindet, und ggf.Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und dieangestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Sie finden Sie inden weiterführenden Informationen über die von uns eingesetzten Dienste am Endedieser Passage und unter den dort bereitgestellten Links.

Facebook
Anbieter: Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland. DieFacebook Ireland Limited ist eine Tochtergesellschaft der Facebook, Inc., 1601Willow Road, Menlo Park, California 94025, Vereinigte Staaten von Amerika.
Website: https://www.facebook.com
Weitere Informationen & Datenschutz: https://developers.facebook.com/docs/plugins/, https://de-de.facebook.com/privacy/explanation, https://de-de.facebook.com/policies/cookies/, https://www.facebook.com/help/566994660333381?ref=dp und https://de-de.facebook.com/help/568137493302217

WhatsApp
Diese Website verwendet den erst nach Klick auf den entsprechenden Button aktiven WhatsApp-Sharing-Button, WhatsApp Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, Kalifornien 94025 USA („WhatsApp“). Dieser erlaubt es Ihnen, Inhalte unserer Website bequem an Ihre WhatsApp-Kontakte zu versenden. Der WhatsApp-Sharing-Button ist lediglich ein Link zum Anbieter WhatsApp. Daher fließen allein durch den Aufruf unserer Website keinerlei Daten. Erst wenn Sie den Button klicken, erfährt WhatsApp, von welcher Website Sie kommen – wie bei jedem Link. Die weitere Verarbeitung dieser Information liegt allein in der Verantwortung von WhatsApp. Den Link zur Datenschutzerklärung von WhatsApp finden Sie hier: www.whatsapp.com/legal/


Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google WebFonts erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der einheitlichen Darstellung des Schriftbildes auf seiner Website. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.


Diese Datenschutzerklärung wurde mit dem Konfigurator von getLaw.de erstellt.

Kontaktieren Sie uns
close slider